Software & Lizenzmanagement

Software kann ein Produktivitätsturbo für Ihr Unternehmen sein. Oder sich zu einem schwarzen Loch entwickeln, das unentwegt Arbeitszeit, Motivation und Effizienz vernichtet. Unserer praktischen Erfahrung nach arbeiten sehr viele Unternehmen mit einem ineffizienten Softwareportfolio.

Erkennen Sie Ineffizienz, die auf Versäumnisse bei der Software zurückgehen? Mitunter stellt sich hier eine Art „Betriebsblindheit“ ein. Unternehmen arbeiten mit den Programmen, die schon lange im Einsatz sind. Dabei sind zwischenzeitlich vielleicht neue Lösungen auf den Markt gekommen, die den Wettbewerbern bereits Vorteile bescheren. In Ihrem Unternehmen nutzt jede Abteilung eine eigene Software? Dann verschenken Sie wahrscheinlich viel Aufwand für Abstimmung, Dokumentation und abteilungsübergreifende Kommunikation. Mit einer integrierten Lösung lässt sich dieser Aufwand verringern.

Häufig wird veraltete Software zu einem schleichenden Kostentreiber

Sie sind der einzige in Ihrer Branche, der eine Anwendung noch nutzt? Dann müssen Sie wahrscheinlich viel Geld für die Schulung neuer Mitarbeiter ausgeben. Und kommt es zu Problemen, sind damit nur noch wenige Berater vertraut -handfeste Nachteile für Sie also.